Vertrag im shop abgeschlossen widerruf

Wenn Sie ein Verbraucher sind, Sie haben ein gesetzliches Widerrufsrecht, so dass Sie Ihre Vertragserklärung nach folgenden Anweisungen widerrufen können: RücktrittsfolgenWenn Sie diesen Vertrag widerrufen, erstatten wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen nach dem Tag, an dem wir Ihre Widerrufsmitteilung erhalten haben. Wir verwenden für diese Rückerstattung das gleiche Zahlungsmittel wie für die ursprüngliche Transaktion, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen diese Rückerstattung in Rechnung gestellt. Widerrufsrecht für Verbraucher für einen Vertrag, bei dem die Ware in einer einzigen Lieferung geliefert wird Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Nathalie es Cuisine Ltd., Balfour 40, 6521209 Tel Aviv, Israel, Tel.: +972 (0) 549548485, E-Mail: nathalie@nathaliescuisine.com) mit einer klaren Erklärung (z. B. ein per Post versandtes Schreiben, Fax oder E-Mail) über Ihre Entscheidung informieren, den vorliegenden Vertrag zu kündigen. Obwohl Sie das beigefügte Mustersperrformular verwenden möchten, ist dies keine Notwendigkeit. Ausschluss oder vorzeitiges Erlöschen des WiderrufsrechtsDas Widerrufsrecht gilt nicht für Verträge über die Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher entscheidend ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind;für die Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde;für die Lieferung von alkoholischen Getränken, deren Preis bei Vertragsabschluss vereinbart wurde, der jedoch frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden kann und deren aktueller Wert von Marktschwankungen abhängt, auf die der Gewerbetreibende keinen Kontrolle hat;für die Lieferung von Zeitungen , Zeitschriften oder Zeitschriften, mit Ausnahme von BezugsverträgenDas Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen über die Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rücksendung geeignet sind, wenn ihr Siegel nach der Lieferung entfernt wurde;für die Lieferung von Waren, wenn sie untrennbar mit anderen Waren nach Lieferung aufgrund ihrer Beschaffenheit vermischt wurden;für die Lieferung von Ton- oder Videoaufzeichnungen oder Computersoftware in einem versiegelten Paket, wenn das Siegel nach der Lieferung entfernt wurde.